VHS-Kurse Bal Folk Tänze


Neustadt an der Weinstraße

Anmeldung telefonisch möglich: 06321-855 564

Tanzwerkstatt Bretagne - für Anfänger und Fortgeschrittene

Das Ziel des Kurses ist das Erlernen einiger Tänze aus verschiedenen Regionen der Bretagne. Wir beginnen mit simplen Schrittkombinationen und erarbeiten uns spielend anspruchsvollere Tänze. Lernen Sie Tänze kennen wie "Hanter Dro", "Rond de Landéda", "Bourée de Dindes", "Andro", "Rond de St. Vincent", "Gavotto de I'Aven", "Laridé" und andere. Es werden Informationen zur Tanzhaltung, zu Musik und Instrumenten sowie zum allgemeinen Verhaltenskodex auf Tanzveranstaltungen vermittelt.

>> Link zum Kurs auf der VHS-Website <<

ab Dienstag, 17.09.2019, 19:30Uhr, 5x
VHS,
Hindenburgstraße 14, R 104,
67433 Neustadt an der Weinstraße

Folktanz für Beginner

Folktänze werden gepflegt auf sogenannten "Bals Folks", das sind geselligen Tanzfeste mit Livemusik. Zugleich bezeichnet der Begriff "Bal Folk" aber auch eine Tanzrichtung, die in den 70er Jahren ein Revival erlebte und sich seither in Europa verbreitet. Tanzen in großer Runde, einzeln oder mit vielen Paaren im Kreis mit "eingebautem" Partnerwechsel, all das gehört zum Selbstverständnis des Bal Folk. Es werden einzelne Schritte - Einfach- und Doppelschritte - erlernt. Sie gleiten in verträumte Branles, wechseln in lebhafte Trioletts und bewegen sich flink in den raffiniertesten Mixern. Tänze aus Schweden, Wales, Schottland, dem Elsass und der Bretagne finden ihren Platz.

>> Link zum Kurs auf der VHS-Website <<

ab Dienstag, 12.11.2019, 19:30Uhr, 5x
VHS,
Hindenburgstraße 14, R 104,
67433 Neustadt an der Weinstraße

Niederkirchen (VHS Deidesheim)

Folktanz für Beginner*innen

Zugleich ist Bal Folk aber auch die Bezeichnung einer Tanzrichtung, die in den 1970er Jahren ein Revival erlebte und sich seither in Europa verbreitet. Tanzen in großer Runde mit dutzenden anderen - einfach nur, weil es Spaß macht? Tanzen in Reigen und Gassen ganz ohne Vorkenntnisse, ohne Partner*in, ohne besondere Kleidung? Tanzen einzeln oder mit vielen Paaren im Kreis mit "eingebautem" Partnerwechsel ? All das gehört zum Selbstverständnis des Bal Folk! Ein paar Schritte, Begnungen und Kehrtwenden, dazu Musik - schon ist zur allgemeinen Verblüffung ein Tanz entstanden! Tänze aus Schweden, Wales, Schottland, dem Elsaß und der Bretagne finden ihren Platz. Wir nehmen aber auch Anleihen bei den American Contradances oder lernen auf Wunsch die Grundschritte zu Paartänzen wie Schottisch und Mazurka.

>> Link zum Kurs auf der VHS-Website <<

ab Donnerstag, 17.10.2019, 18:00 - 19:45 Uhr, 4x
Niederkirchen, Grundschule, Sporthalle,
Im Kirchgarten 23,
67150 Niederkirchen

Mutterstadt (VHS Rheinpfalzkreis)

Folktanz für Beginnern

Wochenend-Schnupperkurs letztes März-WE oder erstes. April WE 2020 Ein Freitagabend u. Samstagnachmittag und -abend

Kurse regelmäßig ab Mitte/Ende April 2020, Montag ca. 19:30Uhr
Mutterstadt